97cb738d9d717461c3b9733e3d5ce167.jpg
90a144ec7bac137cf1a8810b0c703b4e.jpg
987f9ffbe5409308e08b3a47980e87c7.jpg
29eacdb2b510d78779dd72c2e4ff8555.jpg

Humagne blanche AOC

28,50 CHF

Spezifikationen

ch_671690655.png
Wallis
Madeleine Gay, Provins
Humagne blanche
2010
13.5 %
8 - 10° C
3 - 4 Jahre
75 cl
28.50
+

 

Degustationsnotizen
In der Nase feine delikate Aromen nach frischen Zitronen, vereint mit Lindenblüten und einem feinen morgendlichen Wiesenblumenstrauss. Im Gaumen angenehme frische Säure.

Kulinarische Empfehlung
Ein idealer Begleiter zu Vorspeisen, Fisch und weissem Fleisch.

Bemerkungen/informationen
Madelein Gay - Önologin und  Winzerin des Jahres 2008. Fasziniert vom Weinbau und dem Reichtum des Walliser Terroirs, setzte sie sich von Beginn an für die Förderung der alten einheimischen Rebsorten ein. Vom Rebberg übers Labor bis zum Wein­keller erbringt die temperamentvolle und dynamische Önologin dank ihrem Wissen und ihrer Erfahrung wahre Kunstwerke. Sie pflegt und betreut die einzigartigen Tropfen während ihres ganzen Entstehungsprozesses. So entsteht eine neue Alchemie, deren Zauber wirkt. Madeleine Gay hat so einige der grossen Weine dieser Welt kreiert, Unter anderem die Linie „Maître de Chais“.