90a144ec7bac137cf1a8810b0c703b4e.jpg
29eacdb2b510d78779dd72c2e4ff8555.jpg
97cb738d9d717461c3b9733e3d5ce167.jpg
987f9ffbe5409308e08b3a47980e87c7.jpg

Marqués de Riscal

19,50 CHF

Spezifikationen

es_225121262.png
Rueda
Marqués de Riscal
Sauvignon blanc
2012
12.5 %
7 - 9° C
3 -4 Jahre
75 cl
19.50
+

 

Degustationsnotiz
Helles grüngelb. in der nase noten von geschnittenem gras, einer mineralischen grundlage, die ihm seine persönlichkeit verleiht. viel frisches obst, vor allem zitrusfrüchte, ananas und melone. am gaumen ausgeprägte fruchtsubstanz, rassige würze, angenehme, pikante säure, mit eleganz und viel finesse im abgang.                               

 

Kulinarische Empfehlung
Perfekter Aperitifwein. Idealer Begleiter zu Meeresfrüchten und Fisch.

 

Bemerkungen/Informationen
Diese französische Traubensorte hat ihren Ursprung in der Loire-Region. Sie wurde von Marqués de Riscal im Jahr 1974 eingeführt. Das Weingut verfügt über 70 ha Rebfläche.

Nach einer Zeit der kalten Mazeration und nach Extraktion und Klärung des Weines, wird langsame Gärung bei kontrollierter Temperatur zwischen 13-15°C durchgeführt, um die Vielfalt der eigentümlichen Primäraromen zu schützen. Nachdem die Gärung abgeschlossen ist, bleibt der Wein in Kontakt mit der Hefe, um die Empfindung des Mundgefühls zu erhöhen.