29eacdb2b510d78779dd72c2e4ff8555.jpg
90a144ec7bac137cf1a8810b0c703b4e.jpg
97cb738d9d717461c3b9733e3d5ce167.jpg
987f9ffbe5409308e08b3a47980e87c7.jpg

Yllera Roble

16,70 CHF

Spezifikationen

es_395018951.png
Castilla-Léon
Grup Yllera
Tinta Fina (Tempranillo)
2011
14.5 %
14 - 16° C
5 - 7 Jahre
75 cl
16.70
+

 

Degustationsnotizen
Dunkles Kirschenrot. Kräftig in der Nase mit ausgeprägtem Aroma von Kirschen und Brombeeren mit schöner Saftigkeit. Der Ausbau im Eichenfass gibt dem Wein einen Hauch von Vanille und Gewürzen. Im Gaumen mittlerer bis voller Körper mit einem Bouquet von roten Früchten. Weich, sauber und samtig im Abgang. Ein vielseitiger und unkomplizierter Wein für jeden Tag.

Kulinarische Empfehlung
Ideal zu rotem Fleisch (Steaks), Lamm, Truthahn, Geflügel, mittelkräftigem Käse.

Bemerkungen/Informationen
Speziell zu erwähnen der labyrinthartige Weinkeller, im 14./15. Jahrhundert 20 Meter unter der Erde erbaut. In ein Kilometer langen Tunnels und Galerien wird die Legende vom „Faden der Ariadne“ aus dem griechischen Minotauros-Mythos dargestellt. Jede Figur aus dieser Legende wird einem Wein zugeteilt. Ariadne, ein Symbol für Schönheit und Fruchtbarkeit war Ehefrau von Dionysos, Gott des Weines. Ihre Jugend und Charme wird durch die jungen Rotweine dargestellt.